Montag, 18. Dezember 2017

Schneeflöckchen....

Weißröckchen - wann kommst du geschneit?????


Hier bei uns am Rande der Eifel ist es schon eine große Seltenheit, wenn es im Winter mal Schnee gibt. Um so mehr haben wir uns hier riesig gefreut, dass es an einem Sonntag hier mal richtig schön geschneit hat. Ich glaube es war der 2. Advent.

Also ausnutzen und ab in die weiße Pracht, denn das Schauspiel war nicht von langer Dauer. Abends war schon wieder alles weg getaut.



Besonders toll, wenn man dann sogar sein eigens Schneegestöber machen kann:


Eine Runde Trampolin im Winter! (ja ich weiß, es sollte eigentlich bei so einem Wetter besser abgebaut sein, aber der Spaß war es wert und das Netz muss sowieso im Frühjahr neu her)

Und natürlich muss der obligatorische Schnee-Engel auch sein:


Einfach herrlich seinem Kind zuzuschauen wenn einem das Wetter eine so große Freude beschert.
Zum Reinlegen schön:


Frau Holle lässt grüßen: ein Bett aus Schnee - schade dass sie nicht weiter ihre Bettdecke ausschüttelt!

Das musste ich euch unbedingt zeigen und hab so auch noch ein weiteres Feld beim Weihnachtsbingo bespielt.
Ich drück uns hier jedenfalls die Daumen, dass es diesen Winter nochmal Schnee gibt! Am liebsten natürlich an Weihnachten, aber in den Ferien reicht auch......


1 Kommentar:

  1. Schöne Bilder zeigst Du, vielen Dank!
    Ganz liebe Grüße, Katrin

    AntwortenLöschen