Freitag, 15. Dezember 2017

Kalenderfreude - Nr. 3

der Inhalt der 3. AKW - Woche


ui wie die Zeit doch schnell vergeht! Schon ist die 3. Woche um und es sind wieder jede Menge Säckchen von meinem tollen Adventskalender geöffnet worden.

Also, los geht es - hier kommen die nächsten tollen Freudgründe der letzen Woche:


Letzen Freitag hatte ich ganz tolle Webetiketten und 2 "Buttons" zum annähen in NR. 8, damit ich auch meine genähten Werke ganz toll verzieren kann.


In Nr. 9 waren dann 3 tolle elastische Einfassbänder drin. Du machst es mir aber auch schwer liebe Mareike *lach*, so wird mein Bestellzettel ja nie voll genug, um endlich meine Bestellung los zu werden, wenn ich da immer wieder Dinge von runter streichen kann *lach*.


In Nr. 10 waren 2 tolle Dosen für Gewürze drin. Man kann durch den Deckel sehen, was drin ist und wenn man dran dreht, dann hat man an der Seite Löcher zum rausstreuen. Befüllt waren sie auch schon und so hab ich jetzt jeden Morgen leckeren Zimt auf meinem Frühstück - hmmmmmm schmeckt das herrlich!


Diese tollen 4 kleinen Muffins aus Nr. 11 hatte ich doch schon mal gesehen! Nein - nicht was ihr jetzt denkt, ich hab natürlich nicht vorher heimlich in das Säckchen hineingeschaut! Die hatte Mareike auf ihrem Blog schon mal gezeigt beim Ferigen. Es sind Magnete drin und so kann ich damit wunderbar meine Notizen an den Kühlschrank hängen. Als du deinen Beitrag dazu geschrieben hast, hab ich die schon bewundert und gedacht, die würden ja von der Farbe super in meine Küche passen. Dass ich sie jetzt tatsächlich im Kalender hatte war eine echte Überraschung und große Freude noch dazu.


In Nr. 12 waren dann Buchschrauben drin. Habe ich auch noch nicht benutzt. Werde aber sicher mal ausprobieren, was sich damit alles machen lässt. Toll finde ich, dass man sie dadurch, dass man sie zusammenschraubt ja immer wieder benutzten kann. Da werd ich bestimmt wieder ein Urlaubstagebuch machen und vielleicht diesmal selber basteln anstatt es auszudrucken.


Aus Nr. 13 kam ein kleiner Taschenbügel heraus. Jetzt werd ich wohl doch endlich mal ausprobieren, so ein Täschchen zu nähen. 


Reißverschlüsse kann man auch immer brauchen, vor allem wenn es wie bei Nr. 14 noch teilbare sind!


Ja und heute morgen hatte ich dann dieses tolle Stickgarn in der Hand. Oh wie prima, das glitzert und funkelt richtig toll. Da wird meine Stickmaschine bestimmt einiges zum glitzern bringen bei den nächsten Stickereien. Meine Tochter hat direkt schon Bedarf angemeldet *grins*.


Ist das schön, ich freu mich jeden Morgen immer richtig drauf, endlich in das nächste Säckchen reinschauen zu dürfen. Leider haben wir ja schon mehr als die Hälfte davon weg und es hängt nur noch ein kleiner Teil zum Öffnen hier:


Aber die Freude jeden Morgen ist riesig und daher geh ich jetzt mal schauen, was denn die anderen so in ihren AKW- Kalender
drin haben und worüber wer sich heuete worüber freut könnt ihr beim Freutag nachschauen.

Ich freu mich schon drauf, nächste Woche wieder zu berichten, was alles tolles im Kalender war, also bis bald......

Kommentare:

  1. Lauter tolle Sachen hast du ausgepackt. Dir noch einen schönen Advent.
    Grüße Sonennblume

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Dinge hast du bekommen. Die Muffin-Magnete sind aber auch wirklich sehr hübsch. Die hätten mir auch gefallen.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. So hübsche Sachen hats du bekommen. Die Magnet-Muffins muss ich mir wohl mal genauer anschauen. Die Tochtermaus liebt Magnete, da wären die ja mal ein hübsches Nähprojekt.
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schönes hast du auspacken dürfen. Magnet Muffins hört sich sehr klasse an. Einen lieben Wichtel hast du, der sich viel Mühe gegeben hat. Weiterhin viel Freude LG moni

    AntwortenLöschen
  5. Ja, die Säckchen sind echt toll und werden hier fein säuberlich zusammengestapelt. Die werden garantiert nächstes Jahr wieder zum Einsatz kommen. Ich bin immer noch total begeistert wie viel Arbeit sich die liebe Mareike gemacht hat.

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich direkt mitfreuen übder deine schönen Überraschungen, die du auspackst. Viel Freude bei den letzten Beutelchen!
    Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Dinge durftest du auspacken! Viel Freude auch weiterhin mit deinem Kalender!

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Sachen haben sich in den Säckchen versteckt! Ich bin auch schon ziemlich traurig, dass die Kalenderpäckchen immer weniger werden... So fällt das Aufstehen nämlich viel leichter^^
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen